VERKEHRSSCHILDER – REGULIERT UND DRUCK NACH BEDARF

News
Es gibt Millionen von Verkehrsschildern auf der ganzen Welt, und es gibt sie in allen Formen, Farben und Größen. Aber das Besondere an ihnen ist, dass sie sehr spezifische Vorschriften einhalten müssen, wie z.B. Reflektivität und Farbspezifikationen, und es ist wichtig, dass sie wetterbeständig und langlebig sind. In der Verkehrszeichenindustrie ist der Digitaldruck präziser und effizienter als der analoge Weg. Der Rho 163 TS ermöglicht unseren Kunden, eine hervorragende Druckqualität für alle Verkehrsschilder zu erreichen und Kleinauflagen wirtschaftlich zu bearbeiten.

Durst Rho 163 TS - Der industrielle und hybride Verkehrszeichendrucker

Der Durst Rho 163 TS ist für den unbeaufsichtigten Druck von bis zu 100 m langen Verkehrszeichenrollen konzipiert. Mit 6 Farben, CMYK plus 2 Sonderfarben R+B, erreicht er eine maximale Geschwindigkeit von ca. 100 m²/h für nicht regulierte Schilder und 50 m²/h für regulierte Verkehrsschilder.

3M MCS-Garantie für regulierte Verkehrsschilder

Die regulierten Verkehrsschilder haben bis zu 12 Jahre 3M MCS Garantie und entsprechen der weltweiten Farbmetrik sowie den Retroreflexionsvorschriften wie ASTM oder EN 12899.

Um eine 100%ige Konformität mit diesen wichtigen Parametern zu gewährleisten, führt unser Partner 3M immer eine abschließende Qualitätsprüfung von Musterdrucken durch, bevor eine Maschine endgültig an einen Kunden ausgeliefert wird.

Druck nach Bedarf mit dem Durst Rho 163 TS

Ein definitives Highlight des Digitaldrucksystems für Verkehrsschilder ist die Möglichkeit des Drucks nach Bedarf. Kleinstauflagen oder einmalige Aufträge können problemlos bewältigt werden.

Außerdem können nun Verkehrszeichen und Grafiken/Bilder mit eigener Farbe gleichzeitig gedruckt werden.

Schilder und Bilder können vor dem Druck so angelegt werden, dass nur ein minimaler Materialabfall ensteht, und nach dem Druck können Schnittmarken für das automatische Schneiden auf einer externen automatischen Schneideeinheit angebracht werden.

Durst-Benutzeroberfläche für eine kontrollierte Produktion

In puncto Software verfügt der Rho 163 TS über die benutzerfreundliche Durst-Benutzeroberfläche mit Stapelverarbeitungsfunktion, Übersicht über statistische Informationen wie Tintenverbrauch, bedruckte Quadratmeter und andere Funktionen wie Wartungsmeldungen.

Zusätzlich können flexible Verkleidungen von großformatigen Verkehrsschildern oder Autobahnschildern vorbereitet und zum Druck an die Warteschlange des Rho 163 TS gesendet werden.

   

Für weitere Informationen über den Durst RHO 163 TS besuchen Sie bitte die entsprechende Produkt-Detailseite:

DURST RHO 163 TS >