Rondo investiert in die Durst Corrugated Single-Pass Technologie

Führender Wellpappenproduzenten aus Österreich reagiert auf die Flexibilisierungs-Anforderungen des Marktes durch die Erweiterung des Produktionsportfolios mit dem Delta SPC 130 Drucksystem

Brixen, Italy - 22.03.2018 - Durst, Hersteller von zukunftsweisenden digitalen Druck- und Produktionstechnologien, gibt die erste Installation des Durst Delta SPC 130 Drucksystems in Österreich bei der Rondo Ganahl AG bekannt. Der führende Wellpappenhersteller produziert an 6 Standorten Verpackungen und Displays mit Offset- und Flexotechnologien und wird in der Niederlassung St. Ruprecht/Raab sein Digitalzentrum aufbauen. Im Mittelpunkt wird dabei das Durst Corrugated-Flaggschiff Delta SPC 130 stehen, welches auf Basis der Durst Single-Pass Drucktechnologie Druckgeschwindigkeiten von bis zu 9.350 m2/h erzielt und in Kombination mit der Durst Water Technology, nachhaltige und geruchsfreie Verpackungsprodukte ermöglicht. Rondo, das erst kürzlich mit zwei Wellpappe Austria Awards ausgezeichnet wurde, reagiert mit dieser Investition auf die sich verändernden Anforderungen im Wellpappenmarkt, die nach schnellen und flexiblen Lösungen für die Bemusterung, Versionierung und Personalisierung der Verkaufsförderungsmaßnahmen verlangt. Besonders der Handel und Markenhersteller sind zudem auf der Suche nach Partnern, die sie bei saisonalen Aktionen, Sondereditionen und individuellen Produkten zeitnah und qualitativ hochwertig unterstützen. Das haben auch andere Druckdienstleister in Österreich erkannt und in die Durst WT Corrugated Multi-Pass Drucksysteme investiert. Rondo geht hier noch einen Schritt weiter und setzt mit der Durst Delta SPC 130 Single-Pass Technologie auf industrielle Produktivität und Skalierbarkeit.

"Wir sind hocherfreut, dass unser digitales Durst Delta SPC 130 Hochleistungsdrucksytem für die Wellpappenindustrie, welches wir an unserem Standort in Lienz, Osttirol produzieren, mit Rondo ebenfalls einen innovativen Hersteller in Österreich überzeugt hat", sagt Christoph Gamper, CEO der Durst Group. "Ganz nach dem Motto "Innovation made in Austria", sehen wir besonders in diesem Markt eine hohe Sensibilisierung für Marktsituationen und eine äußerst hohe Bereitschaft, als First-Mover voranzugehen und neue Impulse zu setzen."

Durst gründete 2016 das Segment Corrugated Packaging & Display Printing, um die Digitalisierung in der Wellpappenindustrie voranzutreiben. Nach ersten Kundeninstallationen des WT 250 Multi-Pass Drucksystems, entwickelte Durst das Hochleistungsdrucksystem Delta SPC 130. Es basiert auf der neuesten Generation von Single-Pass Drucktechnologien, die Durst bereits in seinen Segmenten Label Printing und Ceramics Printing einsetzt. Neben der wirtschaftlicheren Produktion von Regal- und Verkaufsverpackungen in Klein- und Mittelserien, ermöglicht der Delta SPC 130 auch Bemusterungen, Individualisierungen und Versionierungen - unmittelbar und ohne Rüstkosten. Mit der Entwicklung eines kennzeichnungsfreien Tintensystems auf Basis der Durst Water Technology, ermöglicht Durst außerdem geruchsfreie und nachhaltige Verpackungs-Produkte im LEH. Mit dieser Innovation konnte Durst 2017 Schumacher Packaging in Deutschland überzeugen und als strategischen Feldtest-Partner für das Erreichen der Marktreife gewinnen. Der Feldtest befindet sich heute im Endstadium, in der zusätzliche Peripherie und Drittlösungen getestet werden, um den Automatisierungsgrad weiter zu erhöhen. Mit dieser kontinuierlichen Weiterentwicklung liefert Durst die notwendige Investitionssicherheit, um die Digitalisierung in der Wellpappenindustrie zu beschleunigen.

Corrugated Single pass Printer Durst Delta SPC 130

Delta SPC 130

Brixen, Italy - March 22 2018 - Durst, a manufacturer of advanced digital printing and production technologies, has announced the first installation of the Durst Delta SPC 130 printing system in Austria at Rondo Ganahl AG. The leading corrugated board manufacturer will produce packaging and displays with offset and flexo technologies at 6 locations and will set up its digital center at the St. Ruprecht/Raab branch. The focus will be on the Durst Corrugated flagship Delta SPC 130, which achieves print speeds of up to 9,350 m2/h based on Durst single-pass printing technology and, in combination with Durst Water Technology, enables sustainable and odorless packaging products. With this investment, Rondo, which has recently been awarded two Wellpappe [corrugated board] Austria Awards, is responding to changing demands in the corrugated board market that requires rapid and flexible solutions for the sampling, versioning and personalization of promotional activities. In particular, the trade and brand manufacturers are also looking for partners that support them with seasonal promotions, special editions and individual products in a timely and high-quality manner. Other print service providers in Austria have recognized this and invested in the Durst WT Corrugated Multi-Pass printing systems. Rondo is going one step further by relying on industrial productivity and scalability with Durst Delta SPC 130 single-pass technology.

"We're delighted that our digital Durst Delta SPC 130 high-performance printing system that we produce for the corrugated board industry from our location in Lienz, East Tyrol has also impressed Rondo, an innovative manufacturer in Austria," says Christoph Gamper, CEO of the Durst Group. "In line with the motto 'Innovation made in Austria', we see a high degree of awareness concerning market situations, as well as a very high level of willingness to lead the way as a first-mover and to create new impulses, particularly in this market."

Durst founded the Corrugated Packaging & Display Printing segment in 2016 in order to promote digitization in the corrugated board industry. After initial customer installations of the WT 250 Multi-Pass printing system, Durst developed the Delta SPC 130 high-performance printing system. This system is based on the latest generation of single-pass printing technologies that Durst already deploys in its Label Printing and Ceramics Printing segments. Alongside the more cost-efficient production of shelving and sales packaging in small- and medium-sized job runs, the Delta SPC 130 also supports sampling, customizations and versioning - directly and without setup costs. With the development of a marking-free ink system based on Durst Water Technology, Durst already enables odorless and sustainable packaging products in the food retail sector. With this innovation, Durst was able to impress Schumacher Packaging in Germany in 2017 and to gain the company as its field test partner for readying the product for market. The field test is now in its final stages, in which additional peripherals and third-party solutions are tested so as to further increase the level of automation. With this continuous development, Durst is providing the investment security that is necessary to accelerate digitization in the corrugated board industry.

Corrugated Single pass Printer Durst Delta SPC 130

Delta SPC 130

Be the first to know

Mehr Informationen von Durst Group

Für weitere Informationen über unsere Produkte

Kontaktieren Sie uns